Hamburg Eyewear

Hamburg Eyewear – ohne protzige Labels

Die Brillen aus Hamburg gibt es hier im Shop, als Einstärkenbrille oder als Gleitsichtbrille

Kein protziges Label am Bügel und unnötigen Schnick-Schnack wird man bei Hamburg Eyewear-Brillen vergeblich suchen. Denn die hochwertig verarbeiteten Acetat-brillen und Titanbrillen aus der Hansestadt zeichnet etwas ganz anderes aus: nämlich typisch nordische Zurückhaltung. Und erstklassige Qualität. Kein Wunder, dass man mit soviel Understatement dann doch wieder auffällt.

Zum zehnten Jahrestag von Hamburg Eyewear machte sich dessen Gründer ein besonderes Geschenk: Die Buurmeester Sonder-Kollektion ist eine Hommage an die Herkunft und Wurzeln der Hamburger Jungs. Die Brillenmodelle tragen die Namen bekannter historischer Bürgermeister und erzählen ihre ganz individuelle Geschichte der Elbstadt – vom 16. bis ins 19.Jahrhundert hinein. Das Besondere daran: Die Fassungen werden zur Gänze in Deutschland hergestellt.Ehemalige Hamburger Bürgermeister: Simon von Utrecht der Unbeugsame, Erik van der Fechte der Einflussreiche, Vincentius Moller der Vordenker, Cornelius Poppe der Kultivierte, Amandus Abendroth der Selbstlose.

1–20 von 123 Ergebnissen werden angezeigt